FDP KV Roth - Ortsverband Greding

Navigation

Inhalt

Ortsverband Greding

Herzlich Willkommen in Greding


Für Sie im Stadtrat


Gert Sorgatz

Betriebsleiter, Greding

Ortsvorsitzender


Susanne Schneider

Apothekerin, Greding


Einladung zur Offenen Fraktionssitzung:

Es ist für uns mich sehr wichtig Meinungen und Impulse von „außen“ zu bekommen, die wir in unserer Meinungsbildung sehr ernst nehmen werden.

Bürger sind eingeladen, entsprechende Themen und Vorschläge mitzubringen.

Hier nun die Termine für die Sitzungen immer um 19:30 im Gasthof Krone in Greding.

19.01.2016

16.02.2016

08.03.2016

12.04.2016

10.05.2016

07.06.2016

12.07.2016

09.08.2016

20.09.2016

18.10.2016

15.11.2016

13.12.2016




Cornelius Tarnai

Stv. Ortsvorsitzender, Obermässing


Marina Schuster

Schriftführerin


Sie finden uns nun auch auf Facebook! Wir freuen uns auf Likes! 

Den Presseartikel von den Vorstandswahlen vom 15.04.15 finden Sie hier.


Lücke in der Parteienlandschaft in Greding geschlossen FDP Ortsverband in Greding gegründet - Stadtrat Gert Sorgatz neuer Ortsvorsitzender

(Greding, 14.05.2010) Nach erfolgreicher Kommunal-, Landtags- und Bundestagswahl bauen die Liberalen im Kreis Roth ihre Präsenz vor Ort aus. Am vergangenen Freitag gründete die FDP in Greding einen Ortsverband.
"Damit wird eine Lücke geschlossen", so Marina Schuster. Man habe bereits ohne Ortsverband erfolgreich für die Kommunalwahl kandidiert, habe nun die beiden Stadträte Gert Sorgatz und Max Netter, jetzt folge die dazugehörige Parteigliederung, in der man auch neue Mitglieder zur Mitarbeit einlade. Zwar hat es in der Geschichte des Kreisverbandes bereits einmal einen Ortsverband in Greding gegeben, aber durch Wegzug ist dieser damals, vor mehr als 20 Jahren, zum Erliegen gekommen. Grund genug für die Liberalen, an erfolgreiche Wahlergebnisse anzuschließen.

In der davor stattgefunden Kreisvorstandssitzung nahmen die Liberalen weitere Neumitglieder aus Greding, Büchenbach und Wendelstein auf. Dieser Trend freut Marina Schuster sehr, schließlich zeige das, dass die Pressehetze gegen Guido Westerwelle nicht von Erfolg gekrönt ist. "Der Kreisverband wächst nach wie vor und auch in Greding gibt es Neueintritte", so Marina Schuster.

Die Wahl selbst ging zügig von statten, das der Ortsverband zunächst ohne eigene Kasse starten werde. Die Vorstandschaft besteht aus drei Personen: Zum Vorsitzenden wählten die Gredinger FDP-Mitglieder einstimmig den Gredinger Stadtrat Gert Sorgatz (60). Der Betriebsleiter, der in Hilpoltstein arbeitet, hatte erst vor kurzen den Vorsitz des Tennisclubs Grün-Weiß abgegeben.
Zur Stellvertretenden Vorsitzenden wurde Elisabeth Netter (56) aus Obermässing gewählt. Die kaufmännische Angestellte möchte besonders Frauen für das Interesse an Politik gewinnen. "Ich möchte die politische Diskussion und die Mitarbeit nicht mehr missen und ich hoffe, ich kann viele Frauen dafür gewinnen", so Elisabeth Netter. Abgerundet wird das Führungsduo durch die Schriftführerin, wofür sich Marina Schuster (34) zur Verfügung stellte, die dem Ortsverband Schützenhilfe leisten wird.

"Es war an der Zeit, mit einer Neugründung ein Zeichen zu setzen", so der stellvertrende Landrat Max Netter. Schließlich müsse man Ansprechpartner für die Bürger sein, und das ginge nur über einen Ausbau der Präsenz in der Fläche.

"Der Ortsverband wird die Stadtratsarbeit unterstützen, in der Presse und in der Öffentlichkeit der FDP ein breiteres Erscheinen geben", so Gert Sorgatz. Man wird auch Bürgersprechstunden bei den Ortsverbandssitzungen einrichten, wo Bürger im direkten Kontakt ihre Anliegen vorbringen können. Er freue sich auf die Zusammenarbeit und ließ erkennen, dass der Ortsverband noch weitere bekannte Mitglieder habe, die erst einmal "in der zweiten Reihe" starten möchten.

Nach wie vor können sich Bürger melden, die mitmachen wollen über www.fdp-roth.de an die Kreisvorsitzende oder an Gert Sorgatz.


mehr

Termine

    Es sind keine Termine vorhanden.

alle
Portal Liberal